Little Stonehenge

Little Stonehenge

Wednesday, September 19, 2018

Kommt ein Vogel geflogen

oder auch

kommt ein Kuerbis geschwommen.....

unser Freund sass am Ufer des James um die im letzten Post erwaehnten Stoere zu fotografieren....

und da kam ein Kuebis geschwommen...

irgenwo weiter oben war wohl ein Feld weggeschwemmt...


Tuesday, September 18, 2018

gestern dann: Tornados

wir haben nichts abbekommen aber hier 2 Bilder von etwa 15 Meilen von uns entfernt:





und das Wesen sass heute morgen vor der Garage


warum auch immer

und in userem Fluss James springen die Stoere


das wars fuer heute:)))




Sunday, September 16, 2018

ok, wir werden keinen Sturm mehr bekommen

trotzdem werde ich morgen die reise nach Charleston umbuchen muessen, denn wir koennen echt nicht dahin kommen...

das ist schon die 2. Verschiebung... vielleicht sollte ich ein anderes Ziel waehlen, hahaha

am Dienstag wird nun der grosse Baum gefaellt, und das tut mir schon leid:(((



und hier noch schnell ein Kleid, welches von einem befreundeten Model "gemodelt" wird....

das haette ich gerne:)))))  so auf meine alten Tage.....


Friday, September 14, 2018

Bisher immer noch kein Sturm

offensichtlich bewegt er sich nicht vorwaerts, wie angenommen, sondern steht still...

hoffentlich wird er dabei schwaecher!!!!

Hier noch schnell die "reiche Ernte" von unserem Apfelbaum, es waren 4,  2 Paare,
 eines hoch oben und nicht wirklich gut zu sehen, ausserdem ist einer von den beiden verschwunden und nicht Stumpf noch Stil waren zu finden:)))


der einzelne Apfel ist oben in der Mitte der Dachrinne zu bewundern....

sie sehen nicht wirklich gut aus, aber sind nicht Wurm befallen:))) also werde ich mal einen probieren!!!!

nach dem Sturm *zwinker*

Thursday, September 13, 2018

Der Sturm ist weiterhin

gefaehrlich....

angeblich hat er jetzt die Carolinas erreicht und ist dabei Verwuestungen anzurichten....

da es hier so extrem warm ist kann er sich noch ungeahnt ausdehnen, verstaerken etc....

hier bei uns werden gerade Uberflutungen vorhergesagt, aber noch regnet es nicht.....

und dann der Schreck in der Abendstunde...

Alexander ist ja nun in Boston im College und damit sicher vor Sturm und allen Auslaeufern...

und dann explodieren dort um die 100 Haeuser und fackeln ab weil Gasleitungen zu viel Duck hatten?????

stellt euch vor ihr sitzt beim Abendessen und das Haus fliegt in die Luft?????

nun, dem "Kind" ist nichts passiert, es war wohl 20 Meilen weit weg, aber so wirklich beruhigt sind air auch wieder nicht, weil diese Explosionen ja keinerlei Muster folgten....

und wer weiss was fuer eine Gasleitung welchen Druck hat?????

nun, noch ist er ok, morgen telefonieren wir wieder, mal sehen, was dann hier los ist....

Noch sieht es so aus

als ob der Sturm uns nicht unmittelbar treffen wird.... Wind und regen, aber nicht zu heftig....

wollen wir mal hoffen, dass Florence sich nicht noch andersrum dreht...


und:


 auch Katzen "brueten"....